EMT Tonarme
 

EMT Tonarme

Es gibt 2 Grundtypen der EMT-Tonarme: EMT 929 (wird auf allen EMT Plattenspielern außer dem EMT 927 eingesetzt) und EMT 997 (wird auf EMT 927 eingesetzt). Da sich die Qualität dieser Arme herumgesprochen hat und lange Arme, wie der EMT 997 (Banane) selten geworden sind, gibt es immer wieder den Wunsch, diese Arme auch auf Fremdgeräten zu montieren. Durch individuelle Ausführungen für Länge, Vertikallager und Anschluss kann ich solchen Wünschen Rechnung tragen.
Immer wieder wird aber auch gefragt, ob EMT 997 auf anderen EMT-Plattenspielern montiert werden kann. Darauf gibt es nur die Allerweltsantwort: "Es kommt darauf an." Keines der Chassis (außer EMT 927) ist für einen längeren Arm vorgesehen. Es sind also entsprechende Modifikationen am Chassis erforderlich. Hier müssen Sie entscheiden, ob der wirklich sein muss.
Nachfolgend finden Sie eine Liste der serienmäßigen Arme und möglichen Variationen. Sollten Sie eine andere Vorstellung haben, fragen Sie einfach an. Fast alles ist möglich.

© fabritius 2004 -11