EMT STX 20
 

EMT STX 20

Als EMT das XSD15 (die Version des TSD15 mit internationalem Anschluss) auf den Markt brachte waren MC-Eingänge bei Entzerrer-Verstärkern noch nicht so verbreitet. Um den Kunden eine Möglicheit zu bieten, Ihr System an einem MM-Eingang betreiben zu können, wurde die Übertrager-Kombination STX20 angeboten. Sie nutzte die gleichen Übertrager, die auch in den EMT-Entzerrern EMT 155 und EMT 153 (für EMT 930 und EMT 927) verwendet wurden. Hier können Sie die Schaltung einsehen.

STX 20 wird schon seit Jahren nicht mehr gefertigt, ist aber ab und zu gebraucht zu bekommen. Ich biete eine technisch verbesserte Version als Übertragerkombination STC an. Diese ist mit vergoldeten Neutrik RCA-Buchsen bestückt, kann aber auf Wunsch auch mit Kabeln versehen werden, um Kontaktübergänge zu vermeiden.

Unter der Bezeichnung STX 21 ist ein ähnliches Produkt auf dem Markt. Durch den geschickt gewählten Namen könnte man auf den Gedanken kommen, es sei der Nachfolger des EMT STX 20. Es handelt sich aber, im Gegensatz zum STX 20 (siehe Bild), nicht um ein Produkt von EMT.

© fabritius 2004 -11