Anti-RIAA Filter
Adapter für Anti-RIAA Filter

Anti-RIAA-Filter

Während des Schneidevorgangs einer Schallplatte wird der Frequenzgang so verändert, dass Höhen im Pegel angehoben und die Tiefen abgesenkt werden. Beim Abspielvorgang wird diese "Verzerrung" durch den Entzerrer wieder rückgängig gemacht. Waren die sogenannten Entzerrungskurven bei sehr alten Schallplatten sogar innerhalb einer Firma unterschiedlich, so wird heute nach der standardisierten RIAA-Kurve geschnitten und entzerrt.

Will man nun einen Entzerrer überprüfen, kann man das mit einer Messplatte oder einem geeigneten Filter und einem Generator durchführen. Die von mir angebotenen Filter haben je nach Wunsch nur die RIAA-Kurve oder auch Verzerrungen mit 0µs, 25µs und 50µs sowie einen oder zwei Ausgangspegel. Natürlich kann mit einem solchen Gerät auch die Pegelung der gesamten Kette überprüft werden.

© fabritius 2004 -11